Eltern verschönern die IGS Süd

19 Mütter und Väter, zwei Dutzend Eimer mit Wandfarben und unzählige Packungen Zauberschwämme. Innerhalb von wenigen Stunden verwandelten Eltern an einem Samstag im November die Eingangshalle und ein Treppenhaus der IGS Süd. Während die Eingangshalle Besucher nun in strahlendem Weiß empfängt, wurde das südliche Treppenhaus mit den markanten Farbpunkten aus dem IGS-Logo verschönert.

Thomas Scherbel vom Förderverein, der die Mitmachaktion organisiert hatte, zeigte sich beindruckt von der Unterstützung: „Ich hätte nicht gedacht, dass wir in so kurzer Zeit so viele Helfer finden.“ Die mussten sich nicht einmal um ihre Verpflegung kümmern. Weitere Eltern brachten Eintöpfe und belegte Brötchen vorbei. Ein schönes Zeichen für die Solidarität, die an der IGS Süd herrscht.

„Auf die Plätze, fertig, los!“ hieß es am 25. Oktober für die Schüler*innen der IGS Süd beim ersten großen Sportfest! Statt konventioneller Bundesjugendspiele hatte sich die Schulleitung

...

Auf dem Sommerfest der IGS Süd organisierte der Förderverein eine Buch-Spenden-Aktion. Eltern konnten Beststeller wie Harry Potter oder die Woodwalkers erstehen, die künftig dem Bestand der

...

Zum zweiten mal engagierten sich Mitarbeiter der Deutschen Bank bei einem Social Day im Rahmen des Corporate Social Responsibility Programs an der IGS Süd.

Mitglied werden

Unterstützen Sie unsere Arbeit für die IGS Süd
0
+ €
Spenden 2019/20
0
+
Mitglieder
0
AGs
0
+ h
Ganztagsbetreuung
© 2018 Verein der Freunde und Förderer der IGS Süd Frankfurt e.V.

Search